loader image
0 Items
+49 (0) 8157 92510 info@packsys.de

Tropffreies Ausgießen von: Flüssigkeiten, Sirup, Öl. Vielseitig einsetzbar! Gewinner des Pharmapack Awards 2020!

Tropffreies Ausgießen von:

Flüssigkeiten

Sirup

Öl

Vielseitig in der Anwendung!

Gewinner des Pharmapack Awards!

PACKSYS Innovations – Ausgießer Lotus

Flüssigkeiten kommen in jedem Bereich zur Anwendung. Wir wollten einen Ausgieß-Verschluss entwickeln, der diese Vielseitigkeit bedient.

Mit dem Lotus ist uns das gelungen.

Der Verschluss erleichtert das saubere Ausgießen von Flüssigkeiten unterschiedlichster Viskosität, ist einfach in der Handhabung und überzeugt außerdem durch sein elegenates Design. Der Lotus von PACKSYS wurde Anfang 2020 mit dem Pharmapack-Award für Innovation ausgezeichnet.

Eine Bemusterung ist seit Mai 2020 möglich.

Tropffreies Ausgießen von:

Flüssigkeiten

Sirup

Öl

Vielseitig in der Anwendung!

Gewinner des Pharmapack Awards!

PACKSYS Innovations – Ausgießer Lotus

Flüssigkeiten kommen in jedem Bereich zur Anwendung. Wir wollten einen Ausgieß-Verschluss entwickeln, der diese Vielseitigkeit bedient.

Mit dem Lotus ist uns das gelungen.

Der Verschluss erleichtert das saubere Ausgießen von Flüssigkeiten unterschiedlichster Viskosität, ist einfach in der Handhabung und überzeugt außerdem durch sein elegenates Design. Der Lotus von PACKSYS wurde Anfang 2020 mit dem Pharmapack-Award für Innovation ausgezeichnet.

Eine Bemusterung ist seit Mai 2020 möglich.

Ausgießer Lotus weiß mit Flüssigkeitstropfen - rundes Bild
Ausgießer Lotus weiß mit Siruptropfen - rundes Bild
Ausgießer Lotus weiß mit Öltropfen - rundes Bild

Die Idee

Wir konnten bei vielen handelsüblichen Ausgießern und Gießringen das Problem beobachen, dass die Flüssigkeit nicht sauber abreißt. Folglich entstehen Tropfen, die an der Flasche herunterlaufen und den Verschluss verkleben. Es kommt zum Beispiel zu öligen Ringen auf den Abstellflächen, Ablösung von Etiketten und erschwerter Öffnung des Verschlusses. Auch unzureichende Abdichtung ist eine Konsequenz, da sich der Verschluss nicht mehr vollständig schließen lässt. Der Lotus sollte all diesen Problemen entgegenwirken. Der Verschluss sollte einerseits branchenübergreifend einsetzbar und andererseits einfach in seiner Handhabung sein.

Die Realisierung

Der Lotus hat eine leicht gewölbte Mündung, an der die Flüssigkeit sauber abreißt und sich sofort in die Flasche zurückzieht. So ist zwar ein tropfenweises Dosieren des Inhalts möglich, jedoch kommt es nicht zu ungewünschter Tropfenbildung, die Flasche und Mündung verschmutzt. Pharmakonformes Material ermöglicht darüber hinaus das Abfüllen von Arzneimitteln. Das elegante Design macht den Lotus zu einem formschönen Kosmetik-Verschluss. Das Klappscharnier ermöglicht eine intuitive Anwendung mit nur einer Hand. Doppelte Originalität sorgt für maximale Sicherheit.

Selbstöffnung bei steigendem Flascheninnendruck 

Nahrungsergänzungsmittel werden oftmals ohne Konservierungsstoffe abgefüllt. Werden diese Produkte beim Endkunden falsch gelagert oder unvorsichtig angewendet, kommt es zur Verunreinigung des Inhalts. In der Flasche setzen Gärprozesse ein, die zu einem Ansteigen des Innendrucks führen. Dies wiederum kann ein Bersten der Flasche zur Folge haben. Der Lotus verhindert das. Bei ansteigendem Druck öffnet der Verschluss von selbst um wenige Millimeter. Dadurch kann der überschüssige Druck ausströmen und die Flasche läuft nicht Gefahr zu bersten.

.

Anwendungsbeispiele

Pharmazie

Hustensäfte, Sirupe, Fiebersäfte, Hautöle, flüssige Schmerzmittel, Emulsionen / Suspensionen / Lösungen zum Einnehmen

Kosmetik

Pflegeöle (Körper-, Gesichtsöle), Badezusätze, Sonnenöle, Babyöle, niedrigviskose Lotions, Haarpflegeprodukte

Lebensmittel

Speiseöle, Essige, flüssige Gewürze, Soßen, Dressings

Chemie und Technik

Dünger, Farben, Reinigungsmittel und -konzentrate, Wasserzusätze (zum Beispiel für Aquarien)

Nahrungsergänzungsmittel

Vitaminpräparate und Säfte/ Sirupe/ Konzentrate

Die Idee

Wir konnten bei vielen handelsüblichen Ausgießern und Gießringen das Problem beobachen, dass die Flüssigkeit nicht sauber abreißt. Folglich entstehen Tropfen, die an der Flasche herunterlaufen und den Verschluss verkleben. Es kommt zum Beispiel zu öligen Ringen auf den Abstellflächen, Ablösung von Etiketten und erschwerter Öffnung des Verschlusses. Auch unzureichende Abdichtung ist eine Konsequenz, da sich der Verschluss nicht mehr vollständig schließen lässt. Der Lotus sollte all diesen Problemen entgegenwirken. Der Verschluss sollte einerseits branchenübergreifend einsetzbar und andererseits einfach in seiner Handhabung sein.

Die Realisierung

Der Lotus hat eine leicht gewölbte Mündung, an der die Flüssigkeit sauber abreißt und sich sofort in die Flasche zurückzieht. So ist zwar ein tropfenweises Dosieren des Inhalts möglich, jedoch kommt es nicht zu ungewünschter Tropfenbildung, die Flasche und Mündung verschmutzt. Pharmakonformes Material ermöglicht darüber hinaus das Abfüllen von Arzneimitteln. Das elegante Design macht den Lotus zu einem formschönen Kosmetik-Verschluss. Das Klappscharnier ermöglicht eine intuitive Anwendung mit nur einer Hand. Doppelte Originalität sorgt für maximale Sicherheit.

Selbstöffnung bei steigendem Flascheninnendruck 

Nahrungsergänzungsmittel werden oftmals ohne Konservierungsstoffe abgefüllt. Werden diese Produkte beim Endkunden falsch gelagert oder unvorsichtig angewendet, kommt es zur Verunreinigung des Inhalts. In der Flasche setzen Gärprozesse ein, die zu einem Ansteigen des Innendrucks führen. Dies wiederum kann ein Bersten der Flasche zur Folge haben. Der Lotus verhindert das. Bei ansteigendem Druck öffnet der Verschluss von selbst um wenige Millimeter. Dadurch kann der überschüssige Druck ausströmen und die Flasche läuft nicht Gefahr zu bersten.

Anwendungsbeispiele

Pharmazie

Hustensäfte, Sirupe, Fiebersäfte, Hautöle, flüssige Schmerzmittel, Emulsionen / Suspensionen / Lösungen zum Einnehmen

Kosmetik

Pflegeöle (Körper-, Gesichtsöle), Badezusätze, Sonnenöle, Babyöle, niedrigviskose Lotions, Haarpflegeprodukte

Lebensmittel

Speiseöle, Essige, flüssige Gewürze, Soßen, Dressings

Chemie und Technik

Dünger, Farben, Reinigungsmittel und -konzentrate, Wasserzusätze (zum Beispiel für Aquarien)

Nahrungsergänzungsmittel

Vitaminpräparate und Säfte/ Sirupe/ Konzentrate

Bemusterung

Melden Sie sich für eine Bemusterung unter:

E-Mail an moritz.strobl@packsys.de oder kontaktieren Sie Ihren direkten Ansprechpartner bei PACKSYS.

Wir versenden den Lotus in Schwarz oder Weiß in einer Musterbox mit Sirupflasche. Es fällt eine Musterpauschale an.

Bemusterung

Melden Sie sich für eine Bemusterung unter:

E-Mail an moritz.strobl@packsys.de oder kontaktieren Sie Ihren direkten Ansprechpartner bei PACKSYS.

Wir versenden den Lotus in Schwarz oder Weiß in einer Musterbox mit Sirupflasche. Es fällt eine Musterpauschale an.

 

Bemusterung

Melden Sie sich für eine Bemusterung unter:

E-Mail an moritz.strobl@packsys.de oder kontaktieren Sie Ihren direkten Ansprechpartner bei PACKSYS.

Wir versenden den Lotus in Schwarz oder Weiß in einer Musterbox mit Sirupflasche. Es fällt eine Musterpauschale an.

 

Eigenschaften im Überblick

  • einfache und intuitive Handhabung
  • einteliges System
  • Klappscharnierverschluss
  • Einhandanwendung
  • Doppelte Originalitätssicherung
  • Selbstöffnung bei steigendem Innendruck

Daten

  • Mündung: PP28 (20,0)
  • Abfüllung: Verschraubung
  • Abfüllung auf Standard-Anlange
  • Glasflasche
  • Kunststoffflasche geplant

 

 

Eigenschaften im Überblick

  • einfache und intuitive Handhabung
  • einteliges System
  • Klappscharnierverschluss
  • Einhandanwendung
  • Doppelte Originalitätssicherung
  • Selbstöffnung bei steigendem Innendruck

Daten

  • Mündung: PP28 (20,0)
  • Abfüllung: Verschraubung
  • Abfüllung auf Standard-Anlange
  • Glasflasche
  • Kunststoffflasche geplant

 

 

Portraitbild Veronika Lössl

Produktentwicklung
Veronika Lössl
Telefon: +49 (0)8157 / 92 51-121
veronika.loessl@packsys.de

Portraitbild Veronika Lössl

Produktentwicklung
Veronika Lössl
Telefon: +49 (0)8157 / 92 51-121
veronika.loessl@packsys.de

Produktentwicklung
Veronika Lössl
Telefon: +49 (0)8157 / 92 51-121
veronika.loessl@packsys.de

error: