preloder

DIN Standard for the Snap-on-bottles

 

For nasal applications of nasal sprays bottles with a snap-on neck becoming increasingly more common. This neck has the advantage that the filling speed at the filling line can be significantly increased and offers the advantage of a tamper-evident seal compared to conventional screw necks.

Da immer häufiger Arzneimittel ohne Konservierungsstoffe vertrieben werden, ist diese Mündung zwingend notwendig.

Um in Zukunft eine einheitliche Mündungsausführung anbieten zu können, wurde eine Projektgruppe gegründet, die derzeit einen neuen Normungsvorschlag ausarbeiten. In dieser Projektgruppe arbeiten alle namhaften pharmazeutischen Hersteller von Flaschen und Zerstäuberpumpen zusammen. Ziel ist es, eine einheitliche Flaschenserie zwischen 10 und 100 ml für Snap-On-Flaschen aus Kunststoff, Hütten- und Röhrenglas zu entwickeln.

Der Normungsvorschlag wird dieses Jahr eingereicht und in dem ISO-Ausschuss TC 76 WG2 in China vorgestellt. Die ISO-Norm soll dann in 2 Jahren veröffentlicht werden.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Thema haben, können Sie sich gerne an den Projektleiter Herrn Markus Finger wenden:

Markus Finger
Inhaber der PACKSYS GmbH
Tel.: +49 (0)8157 / 9251-0
markus.finger@packsys.de

error:
089 80077518