loader image
0 Items
+49 (0) 8157 92510 info@packsys.de
Injektionsflasche
Injektionsflasche
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Injektionsflasche

1,00

Injektionsflaschen mit Pharma-Zertifizierung und DIN/ISO-Normung für Flüssigkeiten. Flaschen können sterilisiert und konservierungsmittelfrei verwendet werden.

Auswahl zurücksetzen

« Back

Artikelnummer: 3276 Kategorien: , ,

Beschreibung

Injektionsflaschen aus Hüttenglas zum Abfüllen von Flüssigkeiten zur intravenösen Anwendung für medizinische Zwecke. Die Flaschen aus Braun- oder Klarglas entsprechen den Anforderungen der Ph. Eur. und werden unter GMP-Bedingungen hergestellt. Sie bieten den Vorteil der Größenvielfalt (7 ml bis 100 ml) und sind je nach Anwendungsfeld in verschiedenen hydrolytischen Klassen (I – III) beziehbar.

Die Flaschen weisen eine einheitliche Mündungsgröße (20 mm) und eine Normung nach geltenden DIN/ISO Standards (DIN EN ISO 8362-4; Injektionsbehältnisse und Zubehör – Teil 4: Injektionsflaschen aus Hüttenglas) auf. Als Verschlusssysteme erhalten Sie bei PACKSYS für die Injektionsflasche Injektionsstopfen und Bördelkappen. Die Herstellung erfolgt im Blas-Blas-Verfahren und teilweise im Pressblas-Verfahren.

 

Qualifizierung Ph. Eur., GMP
Aggregatzustand/Formulierungen flüssig
Anwendung intravenös
kombinierbar mit Stopfen, Bördelkappen
Form rund
Sonstiges Größenvielfalt, einheitliche Mündungsgröße, Normung nach DIN/ISO, sterilisierbar, konserungsmittelfreie Anwendung, Originalitätssicherung, bedruckbar

Zusätzliche Information

Füllvolumen

, , , , , , , ,

Farbe

,

Mündung

Glasklasse

, ,

Verschlusskombination

, ,

Verschluss Variante

, ,

error: